Femcheck

 

Als Ihr Urologe beschäftige ich mich mit Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung von Erkrankungen der Nieren und der ableitenden Harnwege von Männern, Frauen und Kindern.

Jeder Lebensabschnitt birgt unterschiedliche Risikofaktoren. Frühzeitig erkannte Gesundheitsrisiken können das Krank-werden verhindern. Nur durch aktive Vorsorge verhelfen Sie sich zu guter Lebensqualität bis ins hohe Alter.

Der FEMCHECK ist eine moderne, jährliche, urologische Vorsorgeuntersuchung für die interessierte und gesundheitsbewusste Frau ab 35!

Beim Femcheck überprüfe ich die Funktion und Gesundheit der Nieren, der Harnblase und des Beckenbodens.

5 Gründe warum Sie zu uns kommen sollten!

SORGEN SIE VOR!
SCHÜTZEN SIE SICH RECHTZEITIG DURCH DEN FEMCHECK!

FEMCHECK Untersuchungsablauf

AUSFÜHRLICHES ERSTGESPRÄCH
Alle wichtigen früheren Erkrankungen und aktuelle Beschwerden werden besprochen.

HARNBEFUND
mittels Teststreifen, mikroskopische Untersuchung auf Bakterien, bei Bedarf Harnkultur.

BLUTABNAHME

ULTRASCHALL
der Nieren, um Nierensteine und Nierenkrebs auszuschließen.

HARNBLASENSPIEGELUNG – SCHONEND UND SCHMERZFREI
um Blasentumore und Infektionen auszuschließen.

STRESSTEST
Beurteilung der Harnröhrenschließmuskeln und des Beckenbodens.

BEFUNDAUSWERTUNG UND BERATUNG